Unsere Schule ist ein Ort des Lernens, Arbeitens und Wohlfühlens. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir unser Leitbild formuliert:

„Alle am Schulleben beteiligten Personen bringen ihre Kraft ein, damit die Schülerinnen und Schüler selbstständig und leistungsbereit werden, um ihre Verantwortung für sich selbst, die Gesellschaft und die Umwelt zu stärken.

Unser Schulcurriculum „Ich in meiner Region“ bereitet unsere Schülerinnen und Schüler im Laufe ihrer Schuljahre auf ihre künftige Berufsausbildung in der Region vor. Dabei werden ihnen Schlüsselqualifikationen wie Kommunikation, Teamfähigkeit, Ausdauer und Selbstkritik vermittelt.

Die Schulgemeinschaft ist geprägt von Toleranz, gegenseitigem Respekt, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft.“

Die Vielfalt unserer Lernenden, die sich alle hinsichtlich Geschlecht, Herkunft, Religion, kognitiver, emotionaler, sozialer, sprachlicher, motorischer Fähigkeiten, Talente und Vorlieben unterscheiden, haben uns motiviert den Weg der Gemeinschaftsschule zu gehen. Ihre Aufgabe besteht darin, dass sie sich an diese Vielfalt der Lernenden anpasst und nicht umgekehrt.