Grundschulchor auf der Bühne im Europapark Rust

Der Grundschulchor der Aloys-Schreiber-Schule „CHOR-ASSE“ durfte zum ersten mal an der „Euro-Musique“, einem Festival für Jugendliche, am Dienstag, den 2. Juli im Europapark teilnehmen.
Gemeinsam mit ca. 3000 weiteren jugendlichen Musikern und Sängern traf man sich um 9 Uhr zu einer Eröffnungsveranstaltung im Dome, wo fünf Nachwuchspopmusiker einen Gesangskontest austrugen.
Gemeinsam mit fünf Lehrern und fünf begleitenden Eltern wanderten die 54 Sänger dann nach „Spanien“, um dort um 10.45 Uhr ihren Auftritt auf der Freilichtbühne zu absolvieren.
Unter der Leitung von Martin Schneider gestaltete der Chor zusammen mit dem Kinderchor „Achertal Vocal“ und begleitet von Andreas Göke am Schlagzeug einen tollen einstündigen Auftritt.
„Achertal Vocal“ eröffnete das Konzert mit sechs Songs, bevor dann die CHOR-ASSE Songs wie „In my mind“, „Lieblingsmensch“, „Wie schön du bist“ oder den Rap „Werner mit dem Fleckentferner“ zum Besten gaben. Zum Schluss sangen die beiden Chöre noch den bekannten Song „Wer hat an der Uhr gedreht“.
Danach durften die Kinder noch in Gruppen den Europapark besuchen.(M.Schneider)