„Nur Mut, in jedem von euch steckt ein Künstler“ – Museumpädagogisches Kunstprojekt im Frieder Burda-Museum
Thema: ,,Die Brücke“

Mit rund 120 Werken, darunter 50 hochkarätigen Gemälden, vermittelt die Ausstellung den Schülern einen Einblick in den Aufbruch zur Modernen Stilrichtung, die sich gegen die traditionelle Malerei auflehnte.
Über die Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein und Emil Nolde werden wir erleben, wie neuartige, künstlerische Lösungen auch ein neues Lebensgefühl vermitteln.
Nach Erkundung der farbenfrohen Werke des deutschen Expressionismus im Frieder Burda-Museum, werden Schüler in der Kunstwerkstatt der Frieder Burda-Stiftung selbst kreativ.
Das Projekt wird ab Januar 2019 mit einer großzügigen Spende der Stiftung-Volksbank Bühl unterstützt.